30.03.2010

Brandeinsatz Obermarchtal

Friedrichshafen / Obermarchtal 30. März 2010. Aufgrund eines Brandes in einem Kunststoff verarbeitenden Betriebes in Obermarchtal wurde die Räumgruppe des THW Friedrichshafen am 30. März um 17.00 Uhr alarmiert. Der Einsatzauftrag lautetet ausheben von Glutnestern um die Nachlöscharbeiten zu ermöglichen.

Die Arbeiten mussten aufgrund der großen Rauchentwicklung unter Atemschutz erfolgen. Des Weiteren waren die Ortsverbände Biberach a.d. Riss, Ulm und Ehingen vor Ort.

Der Einsatz konnte um 05.00 Uhr erfolgreich beendet werden. 

Im Einsatz

Helfer: 0/2/3 = 5

Fahrzeuge:




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: