Meersburg 08.03.2021, von Thomas Vogt

Einsatz Mantrailer

Um 23:45 Uhr summten die Melder der Mantrailer: Sucheinsatz im Raum Meersburg durch Alarmierung der Polizei. Nach der Geruchsabnahme begann die Suche. Der eingesetzte Hund wurde durch die Drohnenstaffel des DRK OV Friedrichshafen mit Hilfe der Wärmebildkamera sowie der Feuerwehr Meersburg als ortskundige Personen unterstützt. Durch das grosse Gebiet wurden die Rettungshundestaffeln des DRK Ravensburg, Wangen und Sigmaringen nachalarmiert. Die S.E.G Flight Johanniter Oberschwaben/ Bodensee sowie das DRK Immenstaad unterstützten ebenso den Einsatz vor Ort. Nachdem der Hund eine Richtung angezeigt hatte, konnte um 04:15 Uhr der Einsatz beendet werden. Die vermisste Person wurde durch die Polizei wohlbehalten aufgefunden.

Wir bedanken uns für die gemeinsame Zusammenarbeit.



OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: