Meckenbeuren, 21.05.2017, von Philipp Prigge

Erfolgreiche Bereichsausbildung Sprechfunk in Friedrichshafen

Am vergangenen Wochenende, dem 20. und 21. Mai 2017, fand in Friedrichshafen die Bereichsausbildung Sprechfunk statt. Die Bereichsausbildung ist mittlerweile Bestandteil der Grundausbildung und somit für alle Helferanwärter verpflichtend.

Wir durften wieder Helferinnen und Helfer aus den OVs Blaubeuren, Ehingen, Wangen und Weingarten empfangen. Neben den theoretischen und rechtlichen Aspekten standen der praktische Umgang mit den Sprechfunkgeräten und die Kommunikation per Funk im Vordergrund. Das große Finale stellte eine Übungsfahrt durch den Bodenseekreis da, in der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Ziele aus UTM-Koordinaten herausfinden mussten und die Fahrer per Karte navigieren sollten. Der erste Ausbildungstag wurde mit einem kameradschaftlichen Austausch an Feuer beendet.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und beglückwünschen alle zum Bestehenden der Sprechfunkausbildung, weiterhin wünschen wir Euch viel Erfolg bei der THW-Grundausbildungsprüfung. Zudem freuen wir uns die Kameradinnen und Kameraden aus den OVs spätestens nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: