06.08.2010

Unwetter über dem Bodensee

In der Nacht vom 5. auf den 6. August sorgte ein Unwetter über dem Bodensee für heftige Niederschläge die zu Hochwasser und Überschwemmungen führte. Auf Anforderung der Feuerwehr Friedrichshafen unterstützte der THW Ortsverband Friedrichshafen die Einsatzkräfte beim Auspumpen von voll gelaufenen Kellern und der Stromversorgung.

Hierfür waren die Helfer des Ortsverbandes mit dem GKW1 der 1. Bergungsgruppe sowie dem MzKW der 2. Bergungsgruppe im Einsatz. Beide Fahrzeuge sind mit Pumpen und Stromaggregaten ausgestattet mit denen bei Hochwasserlagen schnell geholfen werden kann. Zusätzlich war ein Fachberater des THW bei der Einsatzleitung vor Ort. Dieser berät die Einsatzleitung über das Spektrum und Leistungsvermögen von THW-Einheiten für den konkreten Einsatzbedarf.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: