Meckenbeuren, 23.02.2016

DRK Kressbronn und Tettnang zu Besuch im Ortsverband

Die Schnelleinsatzgruppen (SEG) des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) der Ortsvereine Kressbronn und Tettnang waren zu Gast im THW Friedrichshafen. Der Treffen galt der Information rund um das Technische Hilfswerk, den Aufgaben sowie dem Aufgaben- und Einsatzspektrum des Ortsverbandes Friedrichshafen im Speziellen.

Das Technische Hilfswerk und der Ortsverband Friedrichshafen wurde durch Thomas Vogt, Zugführer, und Andreas Eberhardt, Stellv. Zugführer, vorgestellt. Im Rahmen einer eigens erstellten Präsentation hat Andreas Eberhardt die Gliederung des THWs, die potentiellen Einsatzmöglichkeiten und die diversen Fachgruppen vorgestellt sowie Fragen seitens der SEGs des DRKs beantwortet.

Nach der theoretischen Einführung wurden die Einsatzfahrzeuge, die Einsatzmöglichkeiten sowie die Sonderausstattung den Helfern des DRKs durch Thomas Vogt und Andreas Eberhardt näher gebracht.

Abgerundet wurde der Abend durch einen intensiven kameradschaftlichen Austausch inklusive der Verpflegung durch die OV Küche.

Wir bedanken uns bei den Ortsvereinen Kressbronn und Tettnang für das Interesse an der Arbeit des Technischen Hilfswerkes sowie für den schönen Abend und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: