23.08.2022

Einsatz Bergungsgruppe - Amtshilfe für den Zoll

Symbolbild

Letzte Woche wurde die Bergungsgruppe zu einem Einsatz alarmiert. Dem Zoll ist im Zollgrenzbereich bei einer Stichprobenkontrolle an der Bundesautobahn 96 im Bereich Sigmarszell ein LKW aufgefallen.

Nach der durchgeführten Kontrolle stellte sich fest, dass der Fahrer nicht alle notwendigen Unterlagen für die Einführung von Waren aus der Schweiz in die EU dabei hatte. Da die Spedition die Zollpapiere nicht vorlegen konnte, wurden die Waren vom Zoll sichergestellt. Hierzu wurde die Bergungsgruppe alarmiert, um die Waren vom LKW zu laden und sicher zu verwahren, bis die Spedition die nötigen Unterlagen vorweisen konnte.

Bereits am nächsten Tag lagen dem Zoll die benötigten Papiere vor und die Spedition konnte die Waren im Ortsverband wieder abholen.


  • Symbolbild

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: