21.05.2022

Einsatz Mantrailer

Am Samstag früh gegen 05:20 Uhr ging der Melder der Mantrailer.

Vor Ort stellte sich folgender Sachverhalt: eine Reisetasche einer seit gestern Abend abgängigen, stark dementen Person wurde unter einer Brücke neben der B30 gegen 05:00 Uhr aufgefunden.

Die Geruchsabnahme erfolgte bereits durch den erstausgerückten ELW des THW OV Friedrichshafen.

4 Hunde konnten einer Spur folgen und eine eindeutige Richtung anzeigen. Aufgrund der Wetterverhältnisse konnten die Hunde bis ca. 09:30 Uhr eingesetzt werden, bevor es zu heiß wurde.

Durch die technische Ortungsgruppe des THW OV Weingarten konnten die freien Wiesenflächen vorab mit Hilfe ihrer Drohne abgeflogen werden.

Zur Unterstützung der Suche wurde der Hubschrauber der Polizei eingesetzt.

Im Einsatz waren wir mit 7 Helfern und 4 Hunden.

Wir bedanken uns ganz herzlich für den tollen Ablauf bei diesem Sucheinsatz und bedanken uns bei allen Helfern.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: