28.05.2023

Einsatz Mantrailer

Am heutigen Sonntag ging gegen 13:15 Uhr der Melder der Mantrailer: vermisst wurde seit Samstag eine suizidgefährdete Person.

Da die Person alleine lebt, musste die Türe durch die Feuerwehr Friedrichshafen in Anwesenheit der Polizei geöffnet werden.

Nachdem Geruch angenommen wurde konnte der erste Hund starten.

Bei über 25C konnten die Hunde nicht lange einer Spur folgen und wurden so mehrfach ausgewechselt.

Gegen 17:54 Uhr wurde der Einsatz für die Mantrailer beendet und der Polizei weitere Erkenntnisse mitgeteilt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Polizei und der Feuerwehr Friedrichshafen für die unkomplizierte Zusammenarbeit.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: