27.05.2009

Sturmeinsatz Sturm "Felix"

Nachdem das Sturmtief "Felix" am Nachmittag des 26.05.2009 in der Bodenseeregion schwere Schäden verursacht hatte wurde der Ortsverband Friedrichshafen in der Nacht zum 27.05 und am darauf folgenden Vormittag zu mehreren Einsatzorten alarmiert. Durch umgestürzte Bäume waren viele Bauernhöfe im Oberteuringer Hinterland von der Stromversorgung abgeschnitten. 

Somit waren nicht nur die meist gehöfteigene Wasserversorgung mittels Hauswasserwerken sondern auch die Melkmaschinen und Milchkühler nicht mehr einsetzbar. Der Ortsverband Friedrichshafen musste die Stromversorgung über Netzeinspeisungen dringend wenigstens teilweise wiederherstellen. Nachdem auf zwei Bauernhöfen die Kühe wieder gemolken werden konnten wurden noch weitere akute Probleme wie z.B. die vorübergehende Wiederherstellung der Wasserversorgung etc. gelöst.

Eingesetzte Kräfte:

  • 26. auf 27.05.2009: MTW, GKW 1, LiMa, 5 Helfer
  • 27.05.2009: MTW, GKW 1, LiMa, 5 Helfer



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: