Meckenbeuren, 26.12.2020, von Thomas Vogt

Verteilung von FFP2-Schutzmasken an Pflegeeinrichtungen

Neben der Akutversorgung von Pflegeeinrichtungen mit medizinischer Schutzausstattung, übernehmen die THW Ortsverbände Friedrichshafen und Überlingen die Verteilung  von FFP2-Schutzmasken an gefährdete Personen in Pflegeeinrichtungen.
Das Land Baden-Württemberg stellt hierfür pro Person 90 Masken für die nächsten 3 Monate aus den Beständen des Landes und einer Lieferung des Bundes zur Verfügung.

Der Gesamtbedarf des Bodenseekreises von 252.000 Masken wurde hierfür zentral an den Ortsverband Friedrichshafen geliefert. Dort haben die Helferinnen und Helfer die Masken pro Pflegeeinrichtung neu kommissioniert und die Lieferung an diese durchgeführt. Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag konnten schon 85%, also mehr als 210.000 der benötigten Masken an die Pflegeeinrichtungen verteilt werden.

"Es tut gut, während dieses Weihnachtsfestes, das so anders ist, aktiv etwas Sinnvolles tun zu können", fasst Ortsbeauftragter Matthias Gruber diesen Einsatz zusammen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: