Anhänger Lichtmast (AnhLiMa)

Der Lichtmast-Anhänger dient vorrangig zum Ausleuchten von Flächen und Strecken. Des weiteren können weitere Beleuchtungsmittel mit elektrischer Energie versorgt werden.

Technische Daten

Fahrzeugart

Lichtmasten

Hersteller

Eigenbau

Aufbau

Eigenbau

Baujahr

1998

Länge/Breite/Höhe

6,30 m/2,44 m/3,63 m

KFZ-Kennzeichen

THW-80031

Motorisierung

Deutz

Leergewicht/zGG

-/5,4 t

Funkrufname

-

Besatzung

-

Besonderheiten
  • Lichttraversen einzeln drehbar um 360°
  • Lichtleistung: 12 x 2000 Watt, 1 x 2000 Watt Metalldampf
Beladung/Ausstattung
  • 10 x Kabeltrommeln 50 m 230 v
  • 5 x Kabeltrommeln 16 A 380 V
  • 2 x Kabeltrommeln 32 A 380 V
  • Kabel 50 Meter 64 A 380 V
  • Verteilerwürfel 64 A 380 V
  • 4m-Funkgerät
  • Digitalfunkgerät